logo-mini
Model.: Christina / Making of Herbst-Fotoshooting mit Allsvartur.de

2 Models, 2 Kameras, 2 Locations

Am 15.10.17 war ich mit unserem wunderhübschen Model Christina verabredet, denn wir wollten nach (ich glaube) 2 Jahren dann endlich mal wieder ein gemeinsames Shooting veranstalten.  Mit dabei beim Shooting war Christinas „kleine“ Schwester, die ich auch vor zwei Jahren zum letzten Mal getroffen hatte…. und bei der ich mal wieder selbst bemerken durfte, dass man an den jungen Menschen am ehesten merkt wie schnell die Zeit vergeht und dass man alt wird. Es ist unglaublich, was in den letzten zwei Jahren aus den Beiden geworden ist!

Model: Christina / Herbst Fotoshooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Model: Christina / Herbst Fotoshooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Die gesamte Absprache zum Shooting war eigentlich auch ziemlich spontan, weil sich das Terminfenster erst relativ kurzfristig geöffnet hatte und ich daher keine Ankündigung lange Zeit vorher machen konnte… und leider klappte es auch mit der eigentlich geplanten Location nicht so, denn tatsächlich war der Kurpark (wo ich eigentlich shooten wollte) so dermaßen voll, dass ich mir echt Gedanken machte, ob es hier noch Sinn macht die Kamera auszupacken.

Als dann mein Model auch pünktlich beim Treffpunkt erschien, war mir inzwischen auch ins Gedächtnis gekommen, dass ich sie vor zwei Jahren auch schon hier geshootet hatte (ich hätte mir vorher vielleicht mal die alten Bilder nochmal anschauen sollen) und so war gleich zu Beginn des Gespräches mein erster Vorschlag, die Location (bzw. uns selbst) an einen anderen Ort zu verlegen, wo mit weniger Publikum zu rechnen ist.

Gesagt, getan. Die Kameraausrüstung wieder in meinem kleinen alten schrottigen aber liebenswerten Auto verstaut, alle drei tief ausgeatmet, eingestiegen und dann die Türen zu (dann passt das auch) und schon ging es dann in einer Fahrt von nur wenigen Minuten zu einer anderen Location mit wesentlich weniger Besucheraufkommen.

Christinas Schwester war nicht nur Begleitperson meines Models sondern auch mir bei diversen Fotos eine große Hilfe und weil beide so nett zusammen ausschauten und die Stimmung so toll war, habe ich angeboten auch ein paar Fotos der Geschwister zusammen zu machen. Die darf ich euch natürlich NICHT zeigen, denn ich habe nur die Erlaubnis und Unterschrift von Christina und da ihre Schwester noch nicht volljährig ist und die Eltern nicht vor Ort waren um irgendwas zu unterschreiben muss ich das als Fotograf natürlich entsprechend beachten und von einer Veröffentlichung absehen.

Model: Christina / Herbst Fotoshooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Model: Christina / Herbst Fotoshooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Normalerweise sind Fotos von mehr als einer Person gleichzeitig auf dem Bild für mich mindestens ebenso tabu wie Fotos von Männern (die ich auch niemals über Allsvartur.de kostenlos fotografiere, sondern nur als gebuchter & bezahlter Fotograf über meine andere Webseite), aber bei Schwestern und in ganz besonderen Ausnahmefällen (wenn es eben spontan gut passt), mach ich auch mal eine kurze Ausnahme (wie in diesem Jahr auch schon einmal bei Anna & Luu). Dennoch bleibe ich auch in Zukunft dabei, dass ich keine kostenlosen Shootings verabrede, bei denen ich mehr als ein Model fotografiere.

Das erwähne ich deshalb so konkret, damit dazu keine Anfragen kommen und es klar ist, dass es eine spontane Ausnahme bleibt. Christinas Schwester hat dieses Mal (wie auch schon bereits vor zwei Jahren) ein wenig mitgeholfen und mit meiner dritten Kamera Fotos vom Shooting gemacht und daher war das diesmal auch verdient, dass sie ebenfalls ein paar Fotos bekommen sollte…. und so hatte ich de facto an dem Tag also quasi ZWEI Models und auch richtig viel Spaß beim shooten.

Wie ihr seht, haben wir herbstliche Fotos angefertigt. Zur Zeit habe ich einen extrem starken Hang zu monochromen Aufnahmen, also zu schwarz-weiß-Bildern, die ich auch sehr gerne noch betont stark kontrastiere oder bewusst matt gestalte. Ich glaube, dieser schwarz-weiß Tick stammt noch von den Wald-Sonne-Kleid-Fotoshootings, die ich im Sommer durchgeführt habe.

Zwischendurch überlege ich mich sogar immer wieder, ob ich nicht komplett auf Monochrom umsteigen soll, doch dann denke ich mir wieder, dass es eigentlich keinen Sinn macht, sich von vorneweg irgendwie dogmatisch einzuschränken und dass es ruhig situativ angepasst sein kann, ob ich nun Farbe in meine Bilder lasse oder nicht… es hat eben im Moment seinen Schwerpunkt im monochromen Bereich und vielleicht wächst sich das zum Frühjahr auch wieder aus…. oder eher schon vorher, wenn ich über den Jahreswechsel mal wieder Blutshootings mache, die ich (nach einem oder zwei Jahren Pause) dieses Jahr auch mal wieder angehen wollte.

Christina schreibt zum Fotoshooting:

Schon das zweite Mal dabei und wieder einmal war es super!

Musik + angenehme Atmosphäre + passende Location + gutes Wetter + Spaß + super sympathischer Fotograf = konnte ja nur ein gelungenes Shooting werden!

Gemeinsam mit Olli zu shooten war wieder einmal eine große Freude, es kamen tolle Ergebnisse bei rum und ich bin super zufrieden.

Ich freu mich schon auf das nächste Shooting und kann es jedem weiterempfehlen – tolle Erfahrung!

Danke für alles!

Die von Christina in ihrer Model-Meinung angesprochene „Musik“ bezog sich auf die Beschallung, die ich immer in der Kamera-Ausrüstung mit mir trage. Ich habe es gern, wenn ich ein wenig musikalische Untermalung beim Shooting habe – wenn es Sinn macht (in der Stadt ist das häufig eben nicht der Fall, weil man es brüllend laut aufdrehen müsste). Zu meinem kleinen musikalischen Begleiter habe ich HIER einen Blogeintrag verfasst.

Model: Christina / Herbst Fotoshooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Model: Christina / Herbst Fotoshooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Ein kurzes Showreel zu meinem Model haben wir auch noch gedreht, das verlinke ich euch am Ende des Beitrags (Christina seht ihr im zweiten Teil dieses Showreels). Gegen Ende des Shootings brachte ich dann beide zurück zum Treffpunkt an der ersten (nicht genutzten) Location und fuhr dann selbst glücklich und zufrieden mit einem Haufen toller neuer Bilder auf dem Chip nach Hause.

Leider bin ich mit meinem Blog zur Zeit etwas arg im Rückstand. Ich hab im Moment einfach zu wenig freie Zeit und daher auch kaum Muse an solche Dinge auch noch zu denken. Dabei finde ich den Blog schon wichtig, damit ich dies auch als Gelegenheit nutzen kann, mich bei meinen Models und bei meinen Helferinnen auch nochmal für ein sehr tolles Fotoshooting zu bedanken. Wenn (wie zur Zeit) selbst die Anzahl der Shootings drastisch zurückgehen, ist das leider immer sehr schade…. aber es muss eben doch eine bestimmte Priorität / Reihenfolge im Leben gelten und da kommen die kostenlosen Fotoshootings eben leider nicht an erster Stelle.

Doch auch wenn die Termine zur Zeit sehr wenig werden und meist so kurz, dass ich auf eine Ausschreibung verzichten muss und lieber direkt eines meiner Models anspreche, so bin ich umso glücklicher, wenn das solche Termine werden, wie ich sie mit Christina und ihrer Schwester an diesem Tag erleben durfte.

Liebe Grüße von eurem,
Oliver von Allsvartur.de