logo-mini
Unterzeichnung Shootingvertrag

Aktualisierung TFP-Vertrag

Im Shooting-Vertrag (TFP-Vertrag) für die von mir angebotenen kostenlosen Fotoshootings gab es eine Änderung, die auch nach Eintritt der Verbindlichkeit der neuen Datenschutzregelungen im Mai dieses Jahres sicherstellen, dass ich die Fotos, die während eines solchen Shootings entstehen, auch in Zukunft nutzen darf.

Deshalb wurde die Einwilligung, die das Model bisher nach §22 KuG erteilt hat noch weiter ergänzt und die Gestattung bzw. Erforderlichkeit der Veröffentlichung zur Eigenwerbung wie folgt im Vertragstext begründend verankert:

Die Leistung des Fotomodels besteht darin, zum o.g. Zeitpunkt für ein Fotoshooting zur Verfügung zu stehen. Die Leistung des Fotografen liegt darin, Fotos im o.g. Umfang zu erstellen. Die Nutzung der Fotos ist danach zeitlich unbefristet gestattet und erforderlich für a) die Eigenwerbung des Models und des Fotografen in sozialen Netzwerken, für das Model unter Nennung des Namens des Fotografen und b) für die Eigenwerbung des Fotografen in elektronischen und gedruckten Medien.

Die neue Version des Vertrages steht ab sofort online zur Verfügung und wird bei allen zukünftigen Fotoshootings Anwendung finden.

Liebe Grüße von eurem
Oliver von Allsvartur.de