Auf Anna folgt Anna (neues Model)

Model: Anna / Winter Shooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Model: Anna / Winter Shooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Es ist schon seltsam, eine Zeit lang hatte ich hintereinander mehrere Models mit dem Namen Lea vor der Kamera und direkt danach gleich mehrere Models mit dem Namen Lisa und jetzt hatte ich schon die dritte Anna vor der Kamera und diesmal sogar wieder als eine zweite Anna in Folge. 🙂 Vor Monaten schon habe ich mal im Blog laut darüber nachgedacht, ob ich meine Models nicht zusätzlich mit „Allsvartur-Girl #…..“ benenne um Verwechslungen auszuschließen; ich glaube, ich muss diese Idee langsam wirklich mal umsetzen.

Aber kommen wir zum Hauptthema des heutigen Eintrages, nämlich zum Shooting mit der wunderhübschen Anna…. oder besser noch, mit der „bewundernswert leidensfähigen“ Anna, denn (mit Verlaub) es war wirklich saukalt am Shooting-Tag und obendrein wehte noch ein echt fieser und stetiger Wind über den ziemlich baumlosen Teil der Marsch, in der wir unser Shooting abhielten.

Anna, zitterte die ganze Zeit über nicht gerade wenig… kein Wunder bei ihrer filigranen und zierlichen Gestalt. Ich hab damit weniger Probleme, weil ich einfach viel zu viel Körpermasse mit mir herumtrage, als dass ich schnell frieren würde. 🙂 Daher war Anna wirklich sehr tapfer und hielt auch gut beim Shooting durch, denn es ist wirklich anstrengend gleichzeitig noch verträumt und lieb und süß auszusehen, wenn man vor sich hin schlottert.

Model: Anna / Winter Shooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Model: Anna / Winter Shooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Wir haben deshalb das Shooting auch nicht ganz so lange laufen lassen, wie es das Tageslicht erlaubt hätte. Schöne Fotos sind dabei auf jeden Fall entstanden und ich bin mir sicher, dass sich auch Anna darüber freuen wird, wenn sie in ganz wenigen Tagen ihre DVD in Händen halten wird. Ihren Job hat Anna jedenfalls sehr toll gemacht und sie hatte auch gar keine Probleme damit sich in einen passenden Ausdruck zu versetzen. Klasse Sache, liebe Anna!

Nach dem Shooting haben wir uns dann noch für die ganze Zitterei mit einem kleinen Imbiss beim Italiener um die Ecke selbst belohnt – immer wieder auch für meine Models eine gute Gelegenheit sich in Ruhe mal die Bilder auf dem Kameradisplay anzuschauen. Ich für meinen Teil bin sehr zufrieden und von Anna sowieso sehr begeistert, so dass ich natürlich hoffe, dass wir uns bald mal wieder für ein Shooting sehen (dann darf es aber ruhig etwas wärmer sein).

Anna meint zum Shooting-Tag:

Am Anfang des Shootings war ich recht aufgeregt, man trifft eben auf jemanden, den man noch nicht kennt und erlebt eine ganz neue Situation. Aber Oliver hat mir alles sehr gut erklärt, ist mit mir ausführlich den Vertrag durchgegangen und hat mir so alle Bedenken genommen.

Oliver ist total freundlich, offen und achtet sehr auf sein gegenüber. Dadurch ist man direkt viel gelassener und fühlt sich sicherer. Außerdem lockert Oliver das Shooting mit seiner lustigen Art und etwas Sarkasmus schnell auf. Man fühlt sich zu ihm nicht distanziert und dann ist es auch viel einfacher sich fotografieren zu lassen. Das Shooting läuft dann gefühlt recht schnell ab und macht echt Spaß.

Die ersten Ergebnisse zeigt Oliver auch währenddessen und die machen direkt einen guten Eindruck.

Am Ende des Tages ist man froh es gemacht zu haben. Und wenn man gute Laune und ein bisschen Sinn für Humor mitbringt kann da wohl auch nichts schief laufen!

Anna ist übrigens in anderer Funktion auch schon mit unserer Visagistin Monika zusammengetroffen. Dies war die Tage im „yourzz“ im Westfälischen Anzeiger zu lesen. Dies war auch der Anlass für mich Anna, die sich bereits vor einiger Zeit beworben hatte, persönlich zum Shooting einzuladen… und im Nachgang bin ich auch sehr froh mich dazu entschieden zu haben! 🙂

Liebe Grüße euer,
Oliver von Allsvartur.de

Model: Anna / Winter Shooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Model: Anna / Winter Shooting Hamm / Foto: Allsvartur.de

Allsvartur

People – Fotograf mit kostenlosen Shootings in Hamm