Das neue Zeichen :)

In Zukunft werde ich den Models, mit denen ich shooten werde oder mit denen ich schon geshootet habe, zusätzlich zu dem von ihnen gewählten Model-Namen auch eine fortlaufende Nummer geben.

Hintergrund dieser Eintscheidung ist, dass ich nun schon beispielsweise vier Sabrinas und drei Sarahs habe und in wenigen Tagen sind es auch schon zwei Christinas…. damit es bei den Foto-Alben (die auch hier im Facebook nach dem Model-Namen benannt sind) nicht mehr zu Verwechslungen kommt wird zukünftig jedes Model zusätzlich eine eigene Nummer bekommen.

Jetzt sieht (Beispiel) „Christina #123“ natürlich irgendwie komisch aus, denn ich hatte eben nicht schon 122 Christinas zuvor…. daher wird die Bezeichnung zukünftig wie folgt ausehen „Model: Christina (A-Girl #123)“. Dabei steht das „A“ natürlich für „Allsvartur.de“ und soll einfach noch das „Girl“ ein wenig ergänzen.

Dies hat nun folgende Vorteile:

  1. Sind die Models mit gleichen Vornamen nun besser von einander zu untescheiden, wenn man z.B: nur die Album-Namen sieht.
  2. Brauchen sich Models, die gar keine Namensnennung wünschen, nun nicht mehr schnell irdenwelche Pseudonyme überlegen, sondern können auch ganz anonym als „A-Girl #….“ veröffentlicht werden.

Die Nummerierung der Models wird nach außen hin aber nicht fortlaufend wirken, denn ich hatte vor allem in der Vergangenheit viele Übungs-Shootings, deren Fotos nie für eine Veröffentlichung vorgesehen waren. Auch heute noch mache ich (allerdings sehr vereinzelt) Test-Shootings, deren Bilder nicht gezeigt werden. Da ich für meine interne Model-Liste diesen Models auch jeweils eine Nummer gebe, wird die Nummerin der öffentlich gezeigten Models dementsprechend auch mal ein paar Nummern überspringen.

Naja, hat für den interessierten Beobachter zumindest den Vorteil, dass man sieht, was bei mir sonst noch so im Geheimen läuft. 🙂

Für mich steht damit zunächst ein Berg Arbeit an, denn jetzt darf ich (um überhaupt mit den Nummern einsteigen zu können) alle Models, mit denen ich jemals geshootet habe, in eine Reihenfolge bringen und durchzählen… das dauert sicher einen Tag.

Für euch fleißigen Leser ist es nun also kein Geheimnis mehr, wenn in Zukunft Nummern auf meiner Seite auftauchen… und wer hier nicht gelesen hat, der soll sich ruhig wundern.

Allsvartur

People - Fotograf mit kostenlosen Shootings in Hamm