logo-mini

Fragen & Antworten

Auf dieser Seite erfährst Du alles, was Du wissen solltest, wenn Du dich als Model bei mir melden und bei einem kostenlosen Fotoshooting mitwirken möchtest.

Erstellungsdatum: 04.01.2015
Letztes Update: 04.06.2018

Die häufigsten Fragen

Fotoshooting KOSTENLOS??? Ist das ein Trick oder eine Abzocke?

Nein. Das ist weder ein Trick noch eine fiese Abzocke. Kostenlos heißt wirklich kostenlos.

Generell rate ich übrigens sehr zur Vorsicht bei diesem Thema, denn es gibt wirklich einige Anbieter, die zwar mit kostenlosen Fotoshootings werben, aber dann ordentlich Geld für deine Registrierung als Model oder für deine Aufnahme in die Modelkartei wollen. So etwas steht dann manchmal nur im Kleingeduckten irgendwo auf der Seite, wo man es vielleicht nicht sofort sieht … aber großes Ehrenwort und fest versprochen: bei Allsvartur.de ist alles kostenlos von Anfang bis Ende, also von der Bewerbung über die Aufnahme in die Kartei (wenn deine Bewerbung gut genug ist) bis zum Shooting und den Fotos, die Du hinterher als DVD oder Download bekommst… es ist und bleibt ALLES kostenlos, ohne Ausnahme und ohne Hintertürchen.

Im Shooting-Vertrag steht auch ganz ausdrücklich nachzulesen, dass das Shooting und alle damit in Verbindung stehenden Arbeiten kostenlos sind, denn ich betreibe das Projekt „Allsvartur.de“ NICHT um damit Gewinn zu erzielen oder Geld zu verdienen.

Ich veranstalte diese kostenlosen Fotoshootings aber auch nicht nur aus purer Menschenliebe oder weil ich nichts mit meiner Zeit anzufangen weiß. Das Fotoshooting kostet dich nichts, weil ich die daraus entstehenden Bilder als Werbung für meine Fotografie nutzen darf, indem ich sie z.B. im Internet zeige. Dabei verwende ich die Bilder wirklich nur um für mich zu werben. Die Bilder werden weder verkauft noch für fremde Werbung irgendwie zu Geld gemacht.

Fotografierst Du auch Anfänger/Einsteiger kostenlos?

Grundsätzlich: ja, wenn es die Anforderungen, die an ein Model gestellt werden, (siehe dieser Beitrag hier) erfüllt.

Fragen zum Fotoshooting

Was muss ich über das Fotoshooting wissen?

  • Zu jedem Fotoshooting gibt es einen schriftlichen Vertrag (siehe weiter unten).
  • Sofern dies nicht anders besprochen wird (z.B. wegen einer bestimmten Location), finden die Fotoshootings immer im Raum 59071 Hamm statt.
  • Ein Fotoshooting dauert meist 2-3 Stunden, was aber auch vom Thema des Fotoshootings abhängt.
  • Was Du zum Shooting mitzubringen hast (Ersatz-Outfit usw) besprechen wir im Einzelfall.
  • Ein bis zwei Tage vor dem Shooting schaue ich noch einmal in den Wetterbericht und dann machen wir den Termin entweder fest oder verschieben ihn.
  • Bringe keine Hunde oder andere Haustiere zum Fotoshooting mit.
  • Nach dem Shooting dauert es ein paar Tage, dann bekommst Du deine Fotos als JPEG-Dateien von mir auf DVD oder als Download.
  • Wenn ich besonders zufrieden bin mit dem Shooting, bekommst Du alle von mir bearbeiten Fotos auch als echte/große Fotos auf Papier (z.B. für einen Bilderrahmen an der Wand).
  • Ein paar Eindrücke, wie so ein Shooting läuft, findest Du HIER auf meinem Youtube-Kanal.

Werden mir Outfits und Make-up (Visagistin) zur Verfügung gestellt?

Ich arbeite zwar mit einer professionellen Visagistin zusammen, aber die setze ich nur bei besonderen Fotoshootings ein, denn bei den meisten Anfängern/Einsteigern kann ich vorher nicht wissen, ob die Bilder richtig toll werden. Meine Visagistin setze ich nämlich (auch in ihrem Sinne) nur ein, wenn garantiert ist, dass die Bilder für uns beide erstklassig werden. Daher musst Du als Einsteigerin zumindest bei den ersten Shootings selbst für dein MakeUp sorgen.
Bei professionellen Models oder nach einigen Shootings mit einer Einsteigerin setze ich meine Visagistin natürlich dann auch gerne ein.

Für einzelne/spezielle Fotoshootings stelle ich das Outfit in der passenden Größe zur Verfügung oder besorge es dir. Dies ist aber eher die Ausnahme. Sofern nichts anderes besprochen ist, hast Du selbst für dein Outfit, das zum Fotoshooting passt, zu sorgen.

Was ist, wenn ich als Model eine lange Anreise habe?

Wenn Du von so weit her anreist, dass Du nach dem Shooting nicht am gleichen Tag wieder nach Hause fahren kannst, kann ich dir unter Umständen eine Übernachtungsmöglichkeit im Gästezimmer anbieten. Das Gästezimmer ist natürlich kostenlos und auch bei offiziellen Portalen (wie z.B. Couchsurfing.com) eingetragen.

Wo finde ich den Shooting-Vertrag?

Hier findest Du den Shooting-Vertrag für meine kostenlosen Fotoshootings. Den Vertrag musst Du nicht zum Shooting mitbringen, denn wir füllen vor dem Shooting gemeinsam zwei Exemplare aus (einer für dich und einer für mich) und klären dabei noch alle Fragen:

Wenn Du Model werden willst

Welche Eigenschaften muss ich als Model besitzen?

Dies kannst und solltest Du unbedingt in diesem Beitrag hier nachlesen und gewissenhaft prüfen, ob Du diesen Anforderungen entsprechen kannst.

Wie kann ich mich als Fotomodel bewerben?

Auf dieser Seite liegt das Bewerbungsformular, mit dem Du dich bei mir online als Fotomodel bewerben kannst: HIER

Was ist, wenn ich noch keine 18 Jahre alt bin?

Für ein Shooting benötige ich bei Minderjährigen die schriftliche Erlaubnis der Eltern. Falls deine Eltern nicht persönlich beim Shooting dabei sind, sollten sie zumindest zur Vertragsunterzeichnung anwesend sein. Geht auch das nicht, musst Du das folgende Formular von deinen Eltern unterschreiben lassen und mir im Original zum Fotoshooting-Termin mitbringen:

Sonstige Fragen

Darf ich das bei Facebook eintragen, wenn Du mich als Model angenommen hast?

Wenn Du dich erfolgreich beworben hast und ich dich als Model angenommen habe, habe ich nichts dagegen, wenn Du dich in Facebook im Beruf bei deinem Steckbrief als „Model bei Allsvartur Fotografie“ einträgst (so wie das viele meiner Models bereits getan haben).

 

Brauchst Du Assistentinnen / Mitarbeiterinnen / Praktikantinnen?

Bei vielen Shootings ist es gut, wenn noch eine helfende Hand dabei ist. Ab und zu nehme ich dafür dann eine Assistentin mit. Die Voraussetzungen, die Du erfüllen musst, um als Assistentin dabei zu sein, sind:

  • Du musst weiblich sein (damit fühlen sich dann meine weiblichen Models auch sicherer, wenn noch ein anderes Mädel dabei ist)
  • Du musst sehr zuverlässig sein (wenn Du sagst, Du bist zum Termin da, dann rechne ich fest damit)
  • Du musst die nötige Zeit mitbringen (rechne 2-4 Stunden für einen Termin)
  • Du musst mitarbeiten und nicht alle 20 Sekunden am privaten Handy rumspielen

Je nach Art und Umfang des Fotoshootings erhalten meine Assistentinnen ggf. ein Taschengeld als kleines Dankeschön für den Einsatz.

Informationen durchgelesen?

Bei weiteren Fragen kannst Du mich gerne über meine Facebook-Fanpage kontaktieren.