logo-mini
Making of Fotoshooting in Hamm mit Allsvartur.de

Neues Model Tabea

Making of Fotoshooting in Hamm mit Allsvartur.de

Making of Fotoshooting in Hamm mit Allsvartur.de

Vor einigen Tagen hatte ich auf meiner privaten Facebook-Chronik wieder einen Termin für einen Model-Job zu einem meiner Fotoshootings ausgeschrieben. Wer von euch (Bewerberinnen) noch immer brav dabei ist und daher auch regelmäßig meine Chronik checkt (oder sie abonniert hat), wird dies ohne Zweifel mitbekommen haben.

Während ich in den letzten Monaten doch gerne mal Models geshootet habe, die ich bereits schon einmal vor meiner Kamera hatte, war mir dieses Mal doch wichtig, dass ich dafür ein neues Model berücksichtige, das bisher noch gar nicht vor meiner Kamera stand. Natürlich haben sich wieder eine ganze Reihe von Models bei mir gemeldet und deshalb bitte ich alle Models, die diesmal (wieder) nicht zu einem Termin kamen, um ihr Verständnis.

Model: Tabea / Newcomer Fotoshooting Hamm / Fotograf: Allsvartur.de

Model: Tabea / Newcomer Fotoshooting Hamm / Fotograf: Allsvartur.de

Mein neues Model Tabea und ich trafen uns am vergangenen Mittwoch am Bahnhof in Hamm, begleitet von meiner Assistentin Christina (die ihr hier ebenfalls bereits als Model in diversen Bildern sehen konntet).

Ich war an diesem Tag eigentlich alles andere als gut drauf. Die letzten drei Tage vor dem Shooting waren gesundheitlich und nervlich nicht gerade angenehm, aber einem völlig überraschenden Besuch meiner besten Freundin hatte ich es dann zu verdanken gehabt, dass ich doch wieder gute Laune und vor allem Motivation bekam – ich war nämlich schon mit schlechten Gewissen geplagt, dass Tabea und Christina vielleicht meine trübe Laune bemerken könnten … aber bis zum Treffen war ja wieder alles top. Danke, Liebes!

Model: Tabea / Newcomer Fotoshooting Hamm / Fotograf: Allsvartur.de

Model: Tabea / Newcomer Fotoshooting Hamm / Fotograf: Allsvartur.de

So fuhren wir also guter Dinge zur Location und haben dort dann das vor dem Shooting stets übliche Erstgespräch geführt.

Beim allerersten Fotoshooting mit mir dauert dieses Gespräch normalerweise etwas länger, weil man doch mehr erklären muss als wenn sich das bereits ein oder zwei Mal wiederholt hat. Tabea war aber nahezu perfekt vorbereitet, denn sie hatte sich gewissenhaft noch einmal den Inhalt meiner Homepage durchgelesen und natürlich auch den Shooting-Vertrag und so reduzierte sich die Zeit, die ich für die entsprechenden Erklärungen benötige, doch deutlich und wir kamen schneller zum Fotografieren.

Dabei sind wirklich tolle Bilder entstanden!

Eine echte Nervosität konnte ich Tabea auch überhaupt nicht anmerken – was für das erste Mal auch bemerkenswert ist. Das Zusammenspiel zwischen ihr und mir klappte auch so gut, dass ich meine Assistentin Christina eigentlich kaum brauchte (mal die Haare in Ordnung bringen, mal einen Diffusor halten), so dass Christina parallel zu unserem Shooting einige Making Of Aufnahmen machen konnte. Solche Making Of Fotos sind sonst eher selten, weil ich das eben nicht nebenher auch noch machen kann. Zum Glück hat Christina ein gutes Händchen für die Fotografie und so kamen nebenher auch noch tolle Making Of Fotos zustande.

Making of Fotoshooting in Hamm mit Allsvartur.de

Making of Fotoshooting in Hamm mit Allsvartur.de

Zwischendrin waren auch mal zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes vor Ort, die sich bei uns umgeschaut und sich erkundigt hatten, was wir da eigentlich machen. Außenstehenden ist es immer ein wenig schwer das Konzept der TFP-Fotografie zu erklären. In heutigen Zeiten, wo man für alles Geld hinlegen muss, ist es zugegeben auch nicht auf Anhieb nachvollziehbar, wieso da ein Fotograf mit viel Ausrüstung und Kameras und einer Assistentin soviel Action machen, ohne auch nur einen Cent dafür zu kassieren. Da würde ich an deren Stelle auch nochmal kritisch nachfragen, wieso man dann so einen Aufwand treibt. Aber ein nettes Gespräch, zwei Visitenkärtchen und eine kurze Erklärung später war dann doch alles wieder in Butter.

Ich muss aber auch ganz ehrlich gestehen, dass ich solche Aktionen sehr gut finde.

Wenn ich mir eine Location für ein Shooting aussuche ist eines der wichtigsten Themen für mich immer, ob es dort auch sicher ist. „Sicher“ kann heißen, dass es immer besser ist, wenn man nicht ganz alleine dort ist, sondern eben auch noch ein paar andere Menschen. „Sicher“ kann auch heißen, ob sich dort zwielichtiges Volk herumtreibt oder irgendwelche krummen Geschäfte abwickelt werden. „Sicher“ kann aber auch die Frage sein, ob man dort Spritzen und anderes Zeug auf dem Boden findet, denn ich muss ja auch darauf achten, wohin ich mein Model da bringe. Wenn also ab und zu mal eine Streife von Polizei oder Ordnungsamt in der Nähe ist, fühle ich mich immer wohler als wenn wir ganz alleine währen.

Ich habe, was die Ordnungskräfte betrifft, bisher ausnahmslos die Erfahrung gemacht, dass man mit ihnen wirklich gut und vernünftig reden bzw. Sachverhalte klären kann, wenn man sich einfach selbst auch vernünftig verhält. Immerhin machen die Leute nur gewissenhaft ihre Arbeit, selbst wenn sie mal unser Shooting „unterbrechen“ sollten.

Making of Fotoshooting in Hamm mit Allsvartur.de

Making of Fotoshooting in Hamm mit Allsvartur.de

Jedenfalls arbeiteten wir insgesamt wohl circa drei Stunden – ich habe nämlich kaum auf die Uhr geschaut, weil das Shooting mit Tabea einfach so flüssig und angenehm lief. Erst als es dann erkennbar schnell dunkel wurde, haben wir dann unser Zeug zusammengepackt und sind alle drei danach noch auf eine wohlverdiente Runde Salat- bzw. Käsetaschen zu einem türkischen Imbiss im die Ecke gefahren, bevor ich meine hübschen Mädels dann jeweils bis nach Hause brachte.

Ein tolles Thema für ein mögliches weiteres Shooting haben Tabea und ich auch schon vorab besprochen, wobei es sich hier aber um eine ziemlich spezielle Sache handeln dürfte, die ich nicht mit jedem Model machen kann, sondern nur mit Tabea, die dafür auch das spezielle Outfit besitzt. Mal sehen, ob wir das in der nächsten Zeit dann gemeinsam umsetzen können – es würde mich aber auf jeden Fall sehr freuen, weil ich gerne mit Tabea zusammenarbeite. Ich selbst habe zudem auch noch die eine oder andere Idee im Kopf, die ich mit ihr umsetzen könnte.

Tabea schrieb mir heute zum Shooting ihre Erfahrung mit Allsvartur.de:

Eigentlich bin ich immer skeptisch, wenn Sachen kostenlos sind. Wie auch dieses Mal. Aber im Nachhinein kann ich sagen, dass meine Zweifel unberechtigt waren.

Oliver ist ein netter und sehr sympathischer Mensch und seine Arbeiten sprechen für sich selbst.

Ich fand den Nachmittag wunderschön und lustig und würde das jeder Zeit wiederholen.

Im Endeffekt hat es mich ja doch was gekostet, nämlich das ein oder andere Lachen.

Model: Tabea / Newcomer Fotoshooting Hamm / Fotograf: Allsvartur.de

Model: Tabea / Newcomer Fotoshooting Hamm / Fotograf: Allsvartur.de

Tja und da kann ich nur einmal mehr sagen: vielen Dank für deine wohlwollende Meinung!

Dabei habe ich mich mit dem Unsinn reden diesmal etwas zurückgehalten – was aber auch daran lag, das Christina mit der Assistenten-Kamera auch Videos (mit Ton) aufgenommen hat … etwas davon verarbeite ich vielleicht demnächst mal wieder in einem Video. Aber zuerst will ich noch ein „richtiges“ Video-Projekt machen (statt eines Fotoshootings), aber dazu erfahrt ihr mehr, wenn ich dafür ein Model suche.

So Freunde, damit habe ich mir heute erst einmal meinen Feierabend am Freitag verdient.

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und ich hoffe natürlich, das wir uns bald mal zu einem gemeinsamen Shooting sehen werden (sofern ihr euch bei mir erfolgreich als Model beworben habt). Wenn ich euch noch nicht beworben, aber ebenfalls Lust auf ein solches kostenloses Fotoshooting bekommen habt, dann findet ihr auf dieser Seite alle notwendigen Infos um sich als Model zu bewerben.

Liebe Grüße von eurem,
Oliver von Allsvartur.de

P.S. Manch eine von euch wird sich vielleicht diesmal über das etwas seltsame Titelbild (Füße und Schuhe) zum Blog wundern… das ist absolut in Ordnung, aber trotzdem bleibt der Sinn hinter dem heutigen Blogtitelbild ein kleines aber feines Geheimnis zwischen meiner Assistentin Christina und mir. 🙂

Making of Fotoshooting in Hamm mit Allsvartur.de

Making of Fotoshooting in Hamm mit Allsvartur.de