Scenegirl Foto-Shooting mit Eileen Exotic in Dortmund

Es tut mir wirklich sehr leid, liebe Freunde, dass ich im Moment so hinterher hinke…. das gilt ganz besonders für den Fotografen-Blog, denn als erstes (und am längsten) leidet leider immer dieser Blog, wenn meine Zeit knapp wird. Daher bin ich mit meinen Berichten zu den Shootings leider mal wieder ein wenig im Rückstand – dabei ist es mir doch eigentlich ein Anliegen, euch auch mit diesen Berichten zu zeigen, dass sich bei uns viel bewegt.

Model: Eileen Exotic / Scene-Girl Fotoshooting Dortmund / Foto: Allsvartur.de

Model: Eileen Exotic / Scene-Girl Fotoshooting Dortmund / Foto: Allsvartur.de

Leider sind die Zeiten für kostenlose Shootings zur Zeit eher schlecht. Ich habe sehr viel zu tun und die Zeit, die ich für kostenlose Termine aufbringe, wird aktuell auch von vielen Models wieder nicht wertgeschätzt, weil Termine einfach ohne Absage nicht wahrgenommen werden oder sich die Models nicht entsprechend auf die Shootings vorbereiten. Sowas nimmt mir persönlich sehr die Lust auf weitere kostenlose Aktionen und umso mehr habe ich auch Lust meine Zeit dann mal wieder meinen bewährten Stamm-Models zu widmen, so wie ich das vor einigen Wochen mit der wunderbaren Eileen Exotic getan habe.

Eigentlich war geplant, dass wir ein altes Eisenwerk (also eine Industrie-Ruine) in ca. 100km Entfernung als Foto-Location ansteuern, doch das zweite Model für diesen Termin hatte leider abgesagt (soviel nochmal zum Thema: Zeit wird nicht wertgeschätzt) und daher entschieden wir uns dann eigentlich erst unmittelbar beim Treffen, dass wir dann dafür eine Location in Dortmund aufsuchen.

Ein weiterer Punkt für die alternative Location-Wahl war aber auch, dass mein Auto leider beim TÜV-Termin kurz davor völlig überraschend nicht durchkam (Kommentar der Werkstatt, die sich danach den TÜV-Bericht zusammen mit meinem Auto danach durchschauten: „Die spinnen doch!“, denn ein oder zwei „Mängel“ waren gar nicht relevant, sondern falsch notiert). Daher wollte ich an dem Tag (obwohl ich ja 4 Wochen Frist hatte und noch fahren durfte) aus Liebe zu mir, meinem Model und den anderen Vekehrsteilnehmern nicht weiter als wirklich notwendig durch die Weltgeschichte kurven. Man fühlt sich ja doch immer so ein wenig komisch, wenn man ein Auto fährt, das der TÜV nicht lieb hatte.

Model: Eileen Exotic / Outdoor Fotoshooting Dortmund / Foto: Allsvartur.de

Model: Eileen Exotic / Scene-Girl Fotoshooting Dortmund / Foto: Allsvartur.de

Deshalb sind wir dann kurz entschlossen „nur“ bis nach Dortmund gefahren und diese Entscheidung haben wir auch nicht bereut…. obwohl.. naja, ich vielleicht doch ein klein wenig, weil ich in meiner Eigenschaft als alter Sack doch mal wieder bemerkt habe, wie viele junge Kerle meinem Model hinterher geschaut haben… und wie lange das bei mir schon her ist, dass sich mal ein Mädel umgedreht hat. (Auflösung: ca. 20-25 Jahre oder so).   He he… na, so ganz Ernst gemeint ist der Absatz natürlich nicht, denn ich gönne meinen Models ja auch gerne die Aufmerksamkeit (sowas tut ja auch mal ganz gut). Wichtig ist mir dabei aber immer, dass unsere Models auch gut damit umgehen können und sich nicht irgendwie nervös machen lassen, aber da brauche ich mir bei unserer lieben Eileen Exotic gar keine Sorgen zu machen.

Model: Eileen Exotic / Scene-Girl Fotoshooting Dortmund / Foto: Allsvartur.de

Model: Eileen Exotic / Scene-Girl Fotoshooting Dortmund / Foto: Allsvartur.de

Nun, vom Wetter her hatten wir jedenfalls Glück und obwohl der See an diesem Tag nicht gerade schwach besucht war, fanden wir (bis auf eine Ausnahme) immer genug Raum für unsere Fotografie. Nur die Parkplatzsuche war ein wenig kurios – landete ich doch tatsächlich zum ersten Mal in meinem Leben in einem Parkhaus, dass gar kein Parkhaus mehr war (war geschlossen worden und stand nur noch für privates Publikum zur Verfügung)… aber eine legale Ausweichmöglichkeit mein kleines Auto abzustellen war dann schnell gefunden worden. Nur auf dem Rückweg später hab ich dann doch auch ein wenig gerätselt, wo wir denn eigentlich geparkt haben und wie wir am besten wieder dorthin kommen. 🙂

Auch für mich war der Shooting Tag mit Eileen Exotic mal wieder eine sehr angenehme Abwechslung für mich. Eileens Freizeit ist im Moment auch nicht gerade besonders üppig (so wie bei mir auch schon seit Wochen und eine Besserung ist nicht wirklich in Sicht), aber bei ihr konnte ich mich bisher immer 100% darauf verlassen, dass immer alles wie besprochen läuft.

Weitere Fotos vom Shooting findet ihr auch noch in Eileen Exotics Album hier auf unserer Webseite.

Eileen Exotic schrieb mir zum Scene-Girl Foto-Shooting mit ihr in Dortmund:

Dies war nach langer Zeit mein drittes Shooting mit Oliver und ich muss gestehen, dass ich anfangs ziemlich nervös war, weil ich dachte, dass ich das Modeln verlernt habe.

Auf dem Weg nach Dortmund hat Oliver mir meine Angst genommen in dem wir viel geredet haben und er mir Mut gemacht hat. Dadurch sind dann wunderschöne Fotos entstanden.

Ich danke Oliver, dass ich schon drei tolle Shootings mit ihm machen durfte und ich bin froh Oliver kennengelernt zu haben. Er ist nämlich einer der nettesten Menschen, die ich kennengelernt habe. Durch ihn und seine Shootings habe ich mehr Selbstbewusstsein erlangt. 

Ich hoffe, das es noch viele weitere Shootings werden.

Natürlich freue ich mich schon jetzt auf einen nächsten Termin mit ihr. So ganz grob haben wir auch schon was besprochen, allerdings brauchen wir dafür noch das passende Wetter… ihr dürft euch überraschen lassen…!

Liebe Grüße von eurem
Oliver von Allsvartur.de

 




 

Making of Foto Allsvartur.de

Making of Foto Allsvartur.de

Allsvartur

People – Fotograf mit kostenlosen Shootings in Hamm