logo-mini

Über Allsvartur.de

Fotograf Oliver von Allsvartur.de
Fotograf Oliver von Allsvartur.de

Das Projekt:

Allsvartur Fotografie funktioniert zu 100% kostenlos (keine Ausnahmen). Das heißt, es fallen keinerlei Kosten für meine Arbeit oder die Fotos an. Lediglich die Erlaubnis zur Nutzung der Fotos muss schriftlich im Shooting-Vertrag gewährt werden.

Wieso „Allsvartur“:

Der Begriff „Allsvartur“ kommt aus einer altnordischen Sprache und heißt soviel wie „Tiefschwarz“. Trotz Namensgleichheit habe ich nichts mit Metal-Bands, schwarzen Pferden, Rollenspielern und sonstigen Inhalten im Internet zu tun. Der Name gehört zu einem früheren fotografischen Projekt (bei dem es um düstere S/W Fotografie ging) und der Übergang zu meiner Model-Fotografie war schleichend, also habe ich ihn einfach behalten und heute finde ich es zu spät um ihn zu ändern.

Arbeitsbereiche:

Menschen, bevorzugt weiblich aber immer nur einzeln im Bild. Ich möchte keine Paare, Gruppen, Fahrzeuge und auch keine Events fotografieren. Außerdem arbeite ich nicht mit Menschen zusammen, die in den sozialen Medien mit rechtsradikalem Mist und mit „Ich bin ja kein Nazi, aber…“ Beiträgen nur Angst und Dummheit verbreiten. Mein großes fotografisches Vorbild ist und bleibt Peter Lindbergh.

Zusammenarbeit:

Ich bin unter keinen Umständen gegen Bezahlung buchbar. Wer meint sich als Model bei mir bewerben zu wollen, kann mich dafür kontaktieren. Meinungen meiner Models finden sich hier auf der Webseite und eine wirre Sammlung von „Set-Fotos“ aus der Arbeit des Projekts gibt es in der Making-Of-Galerie.

Statement:

-[                                                  ]- hier ist Platz für einen guten Gedanken. Mach‘ was draus!